Robert Melber

Bürgermeisterkandidat, Listenplatz 1

Anschrift:

Quagliastraße 36
97239 Aub

Familienstand:
verheiratet, 2 Kinder

Beruf:
Steinmetz, ehrenamtlicher Bürgermeister

E-Mail, Homepage:   
r.melber@t-online.de

Hobbys, Aktivitäten, Ehrenämter   
Bürgermeister im Ehrenamt
Alles was mit dem Fliegen zu tun hat   



Warum kandidiere ich als Bürgermeister?

Seit 12 Jahren bin ich nun im Amt des ehrenamtlichen Bürgermeisters unserer Stadt mit ihren Ortsteilen. Neben dem Abbau von Schulden, der an erster Stelle der Aufgaben stand und einen disziplinierten Sparkurs verlangte, konnten dennoch zahlreiche Vorhaben durchgeführt werden um unsere Gemeinde zukunftsfähig zu erhalten. Diesen Kurs gilt es fortzusetzen. Mit der Erschließung des Umfeldes für das derzeit im Bau befindliche Seniorenheim, der Renovierung des Freibades und der anstehenden Dorferneuerung in Baldersheim haben wir große Aufgaben vor uns, die uns in den nächsten Jahren stark beanspruchen werden.

Diesen Herausforderungen stelle ich mich gerne als Bürgermeister. Die großartige Unterstützung von großen Teilen der Bevölkerung, die sich sowohl in der Planungs- wie auch der Umsetzungsphase von vielen Projekten mit einbrachten, freute mich hierbei besonders. Deshalb bin ich sehr zuversichtlich, dass wir auch in den nächsten Jahren den erfolgreichen Weg für unsere Heimatgemeinde fortsetzen können.

Was mir jedoch besonders am Herzen liegt, ist die Bürgernähe.
Es ist mir wichtig die Belange aller Bürger ernst zu nehmen, im Gespräch zuzuhören, abzuwägen, und nach dem Gleichheitsgrundsatz zu entscheiden.